Plakatentwurf von Amir Berbić //   Eine PDF-Version herunterladen

Plakatentwurf von Amir Berbić // Eine PDF-Version herunterladen

ŠTO TE NEMA - Zürich, Schweiz - 11. JULI 2018

“ŠTO TE NEMA?” (übersetzt “Warum bist du nicht da?”) ist ein nomadisches Denkmal, das Menschen verschiedener Kulturen zusammenbringt.

Es demonstriert, dass wir gemeinsam die Stärke haben, um Verdrängung, Gewalt und Intoleranz zu bekämpfen. Durch die Erinnerung an den Genozid in Srebrenica, schafft es Raum für Heilung und Zusammenkommen.

sto_te_nema_volunteer_zurich.jpg

FREIWILLIGE(R) FÜR ŠTO TE NEMA - ZÜRICH

Wir suchen engagierte und tatkräftige Freiwillige, die am 11. Juli 2018 beim Aufbau des ŠTO TE NEMA-Denkmals am Helvetiaplatz teilnehmen wollen! Deine Aufgaben umfassen, unter anderem, die Interaktion mit Besuchern und der Öffentlichkeit, sowie die Unterstützung bei der Logistik hinter den Kulissen.

Als Freiwillige hast Du die Möglichkeit, an einem einzigartigen öffentlichen Kunstprojekt teilzunehmen, das seit 2006 in 12 europäische und US-amerikanische Städte gereist ist.

Melde DICH als Freiwillige(r) bis zum 1. Juli, 2018 an!

Ein Team von engagierten Freiwilligen ist essentiell, um die Entstehung des ŠTO TE NEMA-Denkmals jedes Jahr in einer neuen Stadt zu ermöglichen. Wir verlassen uns auf Deine Unterstützung und können es ohne Dich nicht schaffen! Wir garantieren, dass dieser Tag eine einzigartige Erfahrung für Dich und jeden einzelnen von uns sein wird, und hoffen, dass Du unserem Team beitreten wirst!

DEINE AKTIVITÄTEN ALS FREIWILLIGE(R)

  • Du wirst beim Aufbau am Morgen helfen

  • Du wirst viele neugierige Menschen treffen und Dich mit Ihnen über das Projekt, die Künstlerin, Geschichte und Kultur von Bosnien und Herzegowina austauschen

  • Du wirst bosnischen Kaffee vor Ort kochen

  • Du wirst beim Abbau des Denkmals am Abend helfen

WAS DU ALS FREIWILLIGE(R) ERLEBST

  • Ein Insider-Blick auf ein einzigartiges, großformatiges, öffentliches Kunstwerk, das als nomadisches Monument existiert

  • Du bist Teil der globalen ŠTO TE NEMA Gemeinschaft

  • Du wirst neue Freundschaften knüpfen

  • Du wirst mit der Künstlerin Aida Šehović und dem Team von ŠTO TE NEMA Zürich

ARBEITSEINSÄTZE ALS FREIWILLIGE(R)

Dein Einsatz am 11. Juli 2018 umfasst mindestens zwei Stunden (einen zweistündigen Arbeitseinsatz), zusätzlich zu einer obligatorischen Trainingseinheit am Donnerstag, dem 5. Juli oder Sonntag, dem 8. Juli.

Donnerstag, 5. Juli

• Obligatorische Trainingseinheit, 18:00 - 21:00 Uhr (Standort wird bestätigt)

ODER

Sonntag, 8. Juli

• Obligatorische Trainingseinheit, 10:00 - 13:00 Uhr (Standort wird bestätigt)

UND

Mittwoch, 11. Juli

9:00 - 11:00 

11:00 - 13:00

13:00 - 15:00 

15:00 - 17:00

17:00 - 19:00 

19:00 - 21:00   

 

Falls Du Interesse daran hast, als Freiwilliger mitzuwirken (und wir hoffen, dass das der Fall ist!), fülle bitte das folgende Formular aus:

Name (Vorname / Nachname) *
Name (Vorname / Nachname)
Ich kann an der folgenden obligatorischen Schulung teilnehmen *
Verfügbarkeit am 11. Juli / Ich kann am 11. Juli an folgenden Einsatzzeiten helfen: *